Garten-News: Maulwurf gesichtet!

Maulwurf im Garten

Geil: mein Garten bekommt immer mehr Leben. Viiiiiiel mehr Tiere und viel mehr unterschiedliche Arten.
Dieses Jahr: mind. 2 Igel (die zur Zeit abends täglich auf der Terrasse zu Besuch sind), Maulwurf, Maus, Amseln, Spatzen, Meisen, Kleiber, Rotkehlchen, div. Falter/Schmetterlinge, Wespen(nest), Bienen und Hummeln in rauhen Mengen… Mehr Regenwürmer als letztes Jahr, viel mehr Pflanzen. Aber der Boden braucht noch immer mehr Pflege und muss besser werden. Er ist hart, ausgelaugt, ungepflegt. Die Hecke wurde von Unkraut und massig Totholz befreit und neu bepflanzt, wo Lücken entstanden (mind 1/3 der Hecke). Die muss noch wachsen und gedeihen… Der Kompost ist immer noch pflegebedürftig…
Dennoch: Verbesserung! Ich sagte schon, dass in meinem Garten keine Chemie eingesetzt wird, oder?

Bio-Schokoeis selbst gemacht

Zutaten:

  • 150g Bio-Sahne
  • 200g Bio-Vollmilchschokolade nach Geschmack (z.B. Gepa Fleur de Se
  • 60g Zucker, je nach Geschmack
  • 270ml Bio-Vollmilch
  • 2-3 Eigelb (je nach Größe der Eier)
  • optional: Bio-Kakao oder -Carob 1-3 TL, nach Geschmack

Ergibt ca. 1l Eis

Beachte: Hier wird eine Vollmilchschokolade verwendet, d.h. es ist eine größere Menge an Schokolade nötig! Zartbitterschokolade ist – logischerweise – Kakaohaltiger, sodass man sich Kakao-/Carobpulver schenken kann, und eine geringere Menge an Schokolade in die Eismasse wandern muss

Wei­ter­le­sen…